BESUCHERZENTRUM HOBRECHTSFELDE

Auf den ehemaligen Rieselfeldern im Naturpark Barnim werden mit Hilfe von wild lebenden Rindern und Pferden sogenannte halboffene Waldlandschaften entwickelt. Unsere Ausstellung zur Rieselfeldlandschaft Hobrechtsfelde berichtet im ehemaligen Speicher des gleichnamigen Berliner Stadtgutes über die Geschichte des Ortes und das Großprojekt. Historische Modelle und ein interaktiver Tisch schlagen einen Bogen von der Vergangenheit in die Zukunft. Und nach dem Besuch geht es ins Gelände zu den wilden Viechern.

Auftraggeber
Förderverein Naturpark Barnim e. V., Wandlitz

Thema
Rieselfeldlandschaft Hobrechtsfelde

Fläche
230 m²

Fertigstellung
April 2013

http://www.naturimbarnim.de/projekte/rieselfeldlandschaft-hobrechtsfelde.html